| Davos

Wohnung P.Davos

Bergige Gemütlichkeit ohne Alpenkitsch

Die Bauherrenfamilie wünschte sich eine gemütliche aber elegante und schlichte Ausstattung für ihre Ferienwohnung in Davos. Vor allem der übliche Alpenkisch sollte...

Mehr lesen Mehr Residential

Wie muss ein Raum sein, in dem wir Menschen uns wohlfühlen? Diese Frage beschäftigt mich, seit ich die Andrin Schweizer Company 1998 gegründet habe und gemeinsam mit meinem Team Räume gestalte.

Denn genau das ist unser erklärtes Ziel: Räume zu schaffen, in denen man sich einfach gerne aufhält, in denen man sich wohl fühlt. Wir glauben – und nach über 25 Jahren Erfahrung hat sich dieser Glaube zu einem Wissen gewandelt – dass sorgfältig und liebevoll gestaltete Räume eine Sinnlichkeit ausstrahlen, die Menschen in ihrem Innersten berührt.

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne. Mit diesem berühmten Ausspruch ist Hermann Hesse jeweils ganz nahe bei meinem Team und mir, wenn wir eine neue Aufgabe in Angriff nehmen. In diesen Momenten kann man die Begeisterung und den freudigen Enthusiasmus in unserem Büro förmlich spüren. Denn jedes neue Projekt hat das Potential, diese Welt ein klein wenig schöner zu machen.

Oder wenigstens einen Teil davon – nämlich die Welt unserer Kund*innen. Denn es sind ihre Träume und Ideen, die uns den Weg vorgeben – den Weg hin zum fertigen Raum.

Und so versuchen wir für jedes Projekt eine adäquate architektonische Sprache zu entwickeln, mit jedem Raum eine Geschichte zu erzählen. Manchmal macht es Sinn – und bringt Sinnlichkeit – die Baugeschichte des Hauses als Leitlinie für die Gestaltung zu sehen. Manchmal bietet es sich an, die Umgebung spür- und erlebbar zu machen. Hin und wieder ist es die Lebensgeschichte der Bewohner*innen, die die beste Grundlage für das Interior Design bietet.

Dem Gestalten von atmosphärischen Innenräumen gilt unsere Leidenschaft. Und die giessen wir in alle unsere Arbeiten. In die grossen Gesten wie auch in die kleinen Details. Das Feedback, das wir von unseren Kund*innen am häufigsten hören: Dass sie sich in den von uns gestalteten Räumen so richtig wohl fühlen. Für uns ist das das tollste Kompliment.

News

Andrin Schweizer in TEC21 Magazine

Journalistin Hella Schindel interviewte Andrin Schweizer für das Magazin TEC21, die Verbandszeitschrift des SIA Schweizerischen Ingenieur- und Architektenvereins. Thema war...

Mehr lesen Mehr News

JANICE BAUMANN

Dipl. Ing. Innenarchitektin

Sie ist gelernte Schreinerin und Diplom-Innenarchitektin, erteilt von der Akademie der Bildenden Künste in München: Janice Baumann bringt seit 2023 ihre Erfahrungen in das Team von Andrin Schweizer ein. Vorher arbeitete sie für verschiedene...

Mehr lesen Mehr über das Team
JANICE BAUMANN
Restaurant | Zürich

MulberryZürich

Das Restaurant in Zürichs neuem Hotel «Seidenhof» trägt den Namen «Mulberry». Die Maulbeere stand auch im Zentrum des Designvorschlags von Andrin Schweizer – zusammen mit...

Mehr lesen Mehr Gastronomie